Impressum

Stefan Quinten
Kaiserstraße 39
66121 Saarbrücken
Telefon: +49 681 8910499

als Domaininhaber und Mitglied des Organisationsteams.

E-Mail:mail.png

Internet: www.quintus-services.de

Verantwortlich für den Inhalt der Beiträge:

Petra Stein

Copyright

Creative Commons License
Dieses Werk bzw. Inhalt ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Haftungsausschluss verlinkte Inhalte

Haftungsausschluss für Kommentare

Kommentare spiegeln die Meinung des jeweiligen Verfassers wider. Es wird für den Inhalt der Kommentare, deren Richtigkeit und Rechtmäßigkeit keine Haftung übernommen. Es besteht keinerlei Anspruch eines Verfassers eines Kommentars auf dessen Veröffentlichung. Der Betreiber behält sich das Recht auf Änderung auch ohne vorhergehende Benachrichtigung uneingeschränkt vor. Werden in Kommentaren Rechte Dritter verletzt, rechtswidrige Inhalte veröffentlicht oder sonstiges geltendes Recht verletzt, werden nach Kenntnisnahme in angemessener Zeit besagte Inhalte gelöscht. Als zur Kenntnis genommen gilt eine schriftliche Benachrichtigung (via E-Mail an o.g. Adresse oder der Postweg) durch den Anzeigenden und eine aktive Bestätigung des Erhalts durch den Betreiber. In der Regel gilt eine Frist von 24 Stunden, eine Abweichung davon durch technische oder sonstige Hindernisse wie Verfügbarkeit, Abwesenheit oder Krankheit wird dem Anzeigenden bei Kenntnisnahme mitgeteilt. Eine Vorauseile des Betreibers bleibt dabei unberührt. Als Standardprozedur wird die Löschung des jeweiligen Inhalts verwendet. Eine Datenvorhaltung im Sinne der Rechtsprüfung wird ohne ausdrückliche Äußerung nicht vorgenommen. Ein solches Vorgehen bedarf der ausdrücklichen, schriftlichen Information und wird, soweit dies Kosten verursacht, durch den Antragsteller getragen. Bei vorauseilender Löschung entbindet sich der Betreiber von der Pflicht der Datenvorhaltung.

Eine Validitätsprüfung der eingehender Kommentare und deren Autoren wird lediglich auf Plausibilität überprüft. Eine Aneignung fremder Identitäten kann nicht ausgeschlossen werden. Der Betreiber entbindet sich von dieser Prüfung sofern keine Aufforderung durch betroffene Personen vorliegt und diese in vertretbarem Rahmen realisierbar sind.